Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Das Melanchthonianum am Universitäsplatz.

Kontakt

Career Center

Telefon: (0345) 55-21 496

Melanchthonianum
(Untergeschoss)
Universitätsplatz 9
06108 Halle (Saale)

Tino Schlögl

Telefon: (0345) 55-21 498


Login für Redakteure





Career Center

Das Career Center ist die Schnittstelle zwischen der Universität und dem Arbeitsmarkt. Die Angebote des Career Center umfassen: Information, Beratung, Vermittlung und Qualifizierung. Für Unternehmen ist das Career Center Ansprechpartner und Vermittler in allen Fragen der Gewinnung von Nachwuchskräften.

News vom Career Center

In unserem Newsletter für Studierende und dem Spezialnewsletter für Unternehmen informieren wir über aktuelle Veranstaltungen des Career Center, geben eine Auswahl neuester Jobangebote aus unserer Datenbank top4job und erläutern Kooperationsmöglichkeiten.
Zusätzlich posten wir Jobangebote und aktuelle Infos rund um das Thema Karriere auf unserer Facebook-Seite.

Anmeldung zum Studierendennewsletter






Fachrichtungen *

Agrar- und Geowissenschaften
Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften
Erziehungswissenschaften, Lehramt
Medizin, Ernährungs- und Sportwissenschaft
Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik
Rechts-, Wirtschaftswissenschaften

Für Studierende

Auf den folgenden Seiten geben wir euch Tipps und Infos zu Themen wie Berufsorientierung, Bewerbungsunterlagen und Zusatzqualifikationen. Außerdem informieren wir über unser Beratungs- und Veranstaltungsangebot (z.B. zu "Networking" oder für Studierende mit Zweifeln am Studium) sowie unsere Jobdatenbank und Möglichkeiten der Jobsuche.

Für Unternehmen

Die Zusammenarbeit mit Unternehmen und Organisationen ist uns bei unserer Arbeit mit Studierenden besonders wichtig. Im Folgenden stellen wir Ihnen unser Kooperations- und Dienstleistungsangebot vor.

For International Students

On the following pages you will find information about our consulting services, seminars and lectures as well as our job database and an overview of possible ways to search for a job. Also, we are going to inform you about internships, extracurricular activities and effective application documents.

Für Unternehmensgründer und Gründungsinteressierte

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU)  und die Univations GmbH Institut für Wissens- und Technologietransfer  arbeiten gemeinsam an der Stärkung der Innovations- und Gründungskultur  in der MLU. Das  hallesche Konzept einer ganzheitlichen Innovations- und  Gründungsförderung wurde im bundesweiten Wettbewerb  „EXIST-Gründungskultur – Die Gründerhochschule“ ausgezeichnet und wird  mit den Angeboten des Univations Gründerservices umgesetzt. Studierende  und Wissenschaftler sollen durch den Service für unternehmerisches  Denken und Handeln sensibilisiert, praxisorientierte Angebote der  Gründunglehre entwickelt und Innovationspotenziale in den Fachbereichen  der Universität erkannt und genutzt werden. Im Kern werden Gründer  intensiv bei der Realisierung ihrer Geschäftsidee betreut und bei der  Beschaffung von Gründungs- und Wachstumskapital unterstützt.

Stellenausschreibungen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

öffentlich:

nicht öffentlich:

Privilegierte Partnerschaften mit Unternehmen der Region

Kooperation mit leistungsstarken Unternehmen der Region

Im Rahmen sogenannter Privilegierter Partnerschaften arbeiten  leistungsstarke Unternehmen der Region mit der Martin-Luther-Universität  Halle-Wittenberg zum gegenseitigem Vorteil zusammen. Je nach  Interessenlage engagieren sich die Unternehmen in unterschiedlichen  Projekten und unterstützen die Universität beim weiteren Ausbau  attraktiver Angebote.

Transfergutscheine

Seit 2012 werden mit dem Programm „Transfergutschein" jährlich ca. 200 kleinere Projekte von Studierenden für Unternehmen und Organisationen mit je 400,- € gefördert. Die Projektzeit beträgt maximal 6 Monate. In diesem Zeitraum muss das Projekt mit allen erforderlichen Unterlagen und dazu gehörigen Unterschridften abgeschlossen werden.
Im Folgenden finden Studierende und Unternehmen Informationen über die Voraussetzungen und Rahmenbedingungen zum Erhalt eines Gutscheines sowie die entsprechenden Formulare.

Newsarchiv

Zum Seitenanfang